Schwachstellen finden und schließen

WordPress Sicherheit | Schwachstellen und Sicherheitslücken schließen | pwd neubert

ab 399€

Schwachstellen finden
und schließen

Schwachstellen finden und schließen

Viren und Malware Bereinigung

Eine infizierte Webseite wird von Viren und Malware befreit.
optional 299€

Warum hat eine Webseite Schwachstellen?

Schwachstellen und Sicherheitslücken beruhen auf mehreren Ursachen. Wenn ein CMS verwendet wird, befinden sich automatisch verschiedene Schwachstellen im System. Content-Management-Systeme sind generell nicht grundlegend abgesichert und geschützt. Sie bieten keine Firewall und können ungewollt vertrauliche Informationen, wie zum Beispiel Nutzernamen oder Passwörter preisgeben.

Wie kann ich für mehr Sicherheit sorgen?

Es gibt viele Möglichkeiten, um die Webseite sicherer zu machen. Wenn man ein Content-Management-System wie zum Beispiel WordPress verwendet, dann sollte man immer dafür sorgen, WordPress, alle Plugins und die PHP-Version auf dem neusten Stand zu halten. Wichtig ist auch ein sicheres Passwort. Das Passwort sollte mindestens 12 Zeichen lang sein und verschiedene Zahlen, Buchstaben und Symbole enthalten. Auch der Nutzername darf nicht zu kurz sein. Er kann für die Verbesserung der Sicherheit auch Zahlen, Buchstaben und Symbole enthalten. Mit einer regelmäßigen Datensicherung kann die Webseite nach einem Angriff wieder hergestellt werden. Empfehlenswert ist eine komplette Absicherung der Webseite – bestehend aus Firewall, Client und Server Restrictions, eine abgesicherte Login Möglichkeit, Sicherheitsmechanismen wie zum Beispiel der Einsatz von Captcha-Diensten, Bot-Blocker und vieles mehr. Mit einer Absicherung der Webseite durch pwd neubert werden die Server und Datenbanken vor Angriffen gut geschützt.

Sichern Sie die Webseite ab und schützen Sie sich und Ihre Webseitenbesucher

Lassen Sie sich professionell Ihre Webseite absichern.